Weihnachtsgedichte: Christbaum, Friedrich Wilhelm Weber

Weihnachtsgedichte: Christbaum, Friedrich Wilhelm Weber

Christbaum

Der Winter ist ein karger Mann, er hat von Schnee ein Röcklein an; zwei Schuh von Eis sind nicht zu heiß; von rauhem Reif eine Mütze macht auch nur wenig Hitze.

Er klagt: “Verarmt ist Feld und Flur!” Den grünen Christbaum hat er nur; den trägt . . . → Read More: Weihnachtsgedichte: Christbaum, Friedrich Wilhelm Weber

Copyright 2019 gaidaphotos.com
lizenzfreie Fotos, Sprüche, Zitate, Weisheiten, Geburtstag, Hochzeit