Die Geschichte vom Weihnachtsmann

Als der Nikolaus kam A Visit from St. Nicholas

Der Weihnachtsmann

Wir kennen alle die Geschichte vom Weihnachtsmann. In unzähligen Kinofilmen und TV-Auftritten haben wir ihn mit seinem großen, weißen Bart und seinem roten Mantel kennengelernt. Er kommt mit seinem Schlitten vom Nordpol her geflogen und klettert durch den Kamin, um die Geschenke zu . . . → Read More: Die Geschichte vom Weihnachtsmann

Weihnachtsgeschichten: Der glückliche kleine Vogel von unbekannt

Der glückliche kleine Vogel

Der glückliche kleine Vogel Zizibä saß in einem kahlen Fliederbusch und fror. Zizibä war ein kleiner Vogel. Er hatte sein Federkleid dick aufgeplustert, weil’s dann ein wenig wärmer war.

Da saß er wie ein dicker runder Ball, und keiner ahnte, wie dünn sein Körper drunter aussah. Zizibä hatte die Augen . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Der glückliche kleine Vogel von unbekannt

Weihnachtsgeschichten: Der allererste Weihnachtsbaum von Hermann Löns

Der allererste Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsmann ging durch den Wald. Er war ärgerlich. Sein weißer Spitz, der sonst immer lustig bellend vor ihm herlief, merkte das und schlich hinter seinem Herrn mit eingezogener Rute her.

Er hatte nämlich nicht mehr die rechte Freude an seiner Tätigkeit. Es war alle Jahre dasselbe. Es war kein Schwung . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Der allererste Weihnachtsbaum von Hermann Löns

Weihnachtsgeschichten: Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern von Hans Christian Andersen

Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern

Es war so gräßlich kalt; es schneite, und es begann dunkler Abend zu werden; es war auch der letzte Abend des Jahres, Silvesterabend. In dieser Kälte und in diesem Dunkel ging auf der Straße ein kleines, armes Mädchen mit bloßem Kopf und nackten Füßen; ja, sie hatte ja . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern von Hans Christian Andersen

Weihnachtsgeschichten: Das Christkind von Stijn Streuvels

Das Christkind

Über der ganzen Ebene, soweit sie reichte, lag der Schnee glänzend im Mondschein da. Das erste, was Veva tat, war, daß sie zum Himmel aufblickte, den großen Stern wiederzufinden, und aufgeregt erzählte sie Trese, wie der große Stern gerade über dem Häuschen zu sehen gewesen war, wo das Christkind aufs neue zur . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Das Christkind von Stijn Streuvels

Weihnachtsgeschichten: Am Weihnachtsmorgen 1772 von Johann Wolfgang von Goethe

Am Weihnachtsmorgen 1772

Frankfurt, den 25. Dezember 1772

Christtag früh. Es ist noch Nacht, lieb er Kestner, ich bin aufgestanden, um bei Lichte morgens wieder zu schreiben, das mir angenehme Erinnerungen voriger Zeiten zurückruft; ich habe mir Coffee machen lassen, den Festtag zu ehren, und will euch schreiben, bis es Tag ist. Der Türmer . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Am Weihnachtsmorgen 1772 von Johann Wolfgang von Goethe

Weihnachtsgeschichten: Christnacht von Karl Henckell

Christnacht

Moderne Ballade aus der Zeit des Sozialistengesetzes

Der Kaiser rief: „Reserve her! Ins Glied, getreue Herden! Allein Gott in der Höh sei Ehr’! Schlagt an das Repetiergewehr, Und Friede sei auf Erden!“

Choräle schallen in schimmernden Hallen, Der Pfaff schrie: „Jesus machte uns gleich. Den Menschenkindern ein Wohlgefallen, In einer Krippe das Himmelreich!“ . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Christnacht von Karl Henckell

Weihnachtsgeschichten: Einsiedlers heiliger Abend von Joachim Ringelnatz

Einsiedlers heiliger Abend

Ich hab‘ in den Weihnachtstagen – Ich weiß auch, warum – Mir selbst einen Christbaum geschlagen, Der ist ganz verkrüppelt und krumm.

Ich bohrte ein Loch in die Diele Und steckte ihn da hinein Und stellte rings um ihn viele Flaschen Burgunderwein.

Und zierte, um Baumschmuck und Lichter Zu sparen, ihn . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Einsiedlers heiliger Abend von Joachim Ringelnatz

Weihnachtsgeschichten: Erleben eigentlich Stadtkinder Weihnachtsfreuden? von Ludwig Thoma

Erleben eigentlich Stadtkinder Weihnachtsfreuden?

Erleben eigentlich Stadtkinder Weihnachtsfreuden? Erlebt man sie heute noch?

Ich will es allen wünschen, aber ich kann nicht glauben, daß das Fest in den engen Gassen der Stadt, in der wochenlang die Ausstellungen der Spielwarenhändler die Freude vorwegnehmen, Vergleiche veranlassen oder schmerzliche Verzichte zum Bewußtsein bringen, das sein kann, was . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Erleben eigentlich Stadtkinder Weihnachtsfreuden? von Ludwig Thoma

Weihnachtsgeschichten: Allerlei Gewölk. von Theodor Fontane

Allerlei Gewölk.

Ich schloß das vorletzte (fünfzehnte) Kapitel mit einem glücklichen Erziehungsakt meines Vaters; mit einem nicht glücklichen meiner Mutter habe ich dies neue Kapitel zu beginnen.

Weihnachten rückte heran und schon die ganze Woche vorher hieß es: „Aber diesmal wird es eine Freude sein,… so was Schönes“, und wenn ich dann mehr wissen . . . → Read More: Weihnachtsgeschichten: Allerlei Gewölk. von Theodor Fontane